Aktuelles

Bürgerdialog in München

von Redaktion Bayern

Von links nach rechts: Robert Schirmer, Josef Schmid, Alexandra Gaßmann, Sophia Hauswurz, Stephan Pilsinger
Bürgerdialog im Café Dupont in München

Am 26.10. führte der Landesverband in München einen der 200 Bürgerdialoge in der Bundesrepublik durch. "Gut leben in Deutschland" war das Motto der Veranstaltung in der mitunter auch der bezahlbare Wohnraum, Soziales und Sicherheit in den Vordergrund gestellt wurden. Der zweite Bürgermeister der Stadt München, Josef Schmid  stand den Bürger/innen gern  zum Dialog bereit. Er nimmt viele Eindrücke mit, wie die Menschen in München gerne leben wollen und wo es ihrer Meinung nach noch Verbesserung bedarf.

Auch einige unserer Mitglieder waren vertreten und so konnten wir auch einen klaren Auftrag an die Bundesregierung geben: Anerkennung der Erziehungsleistungen kinderreicher Familien.

An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für die Zeit der Bürger/innen und auch die Zeit, die sich der Bürgermeister Josef Schmid genommen hat. Unser besonderer DANK gilt auch der JU in München mit ihrem Vorsitzenden Stephan Pilsinger.

 

Zurück