Aktuelles

Ausgezeichnet - ausgezeichnet!

von Redaktion Bayern

Von links nach rechts , Sandra Fikirli, Nina Nguyen, Alexandra Gaßmann, Karin Hibler, Sonja Schirmer
Verleihung Fair Family Gütesiegel

Der Frisör für alle

Hier kommt ein neuer Fair Family-Siegel Träger: Der Frisier-Salon Pony-Karin von Karin Hibler in der Haslangstraße 44a in München Laim verdient die Auszeichnung des Verbands kinderreicher Familien wirklich.
Das Fair Family Gütesiegel  zeichnet familienfreundliche Unternehmen aus, die sich besonders für die Interessen der Großfamilien einsetzen:

• Besonders familienfreundlicher Arbeitgeber mit innovativen Ideen zur Unterstützung von Familien
• familienfreundliche Produkte und Angebote
• familienfreundliche Projekte oder Interessenvertretung als soziales Engagement

Ganz unkompliziert werden bei Karin ganze Großfamilien fachgerecht geschnitten und zurecht getrimmt. Bei Anruf – Termin. Kinder- und Elternfreundlich wird schnell, schmerzlos und mit Humor dem Kinderkopf ein flotter Haarschnitt verpasst. Kinder gucken nach Oswald, dem Laden-internen Dackel und werden von Karin inzwischen auf die passende Höhe gepumpt.  Ob langes Mädchenhaar, kurze Igelschnitte bei den Jungs oder eine Matte: jeder Kinder-Haarschnitt bei Karin kostet nur 8, bereits beim 2. Kind reduziert sich der Preis, ebenso bei den anderen der eigenen Familie angehörenden Kinder.

Wir freuen uns, unseren ersten  familien-tauglichen „Dienstleister“ auszeichnen zu dürfen; mit einem Aufkleber für`s Schaufenster, dem Siegel für den Laden und natürlich mit einem Eintrag auf unserer Homepage in der Rubrik: Fair Family!

Kennen auch Sie einen Laden, Betrieb, Dienstleister der Großfamilien-taugliche Preise & Angebote hat? Dann schicken Sie uns bitte Ihren Vorschlag auf http://fairfamily.krfd.de/bewerbung.html
Alle Großfamilien (3+ Kinder), die uns unterstützen und von unserem Verband profitieren wollen, melden sich bitte kostenlos an unter http://bayern.kinderreichefamilien.de

Zurück